Bei einem Besuch am 14.6.2016 am College of Public Health (Department of Health Promotion, Social and Behavioral Health) des Medical Center der University of Nebraska konnte Prof. Dr. Brandl-Bredenbeck das Projekt Capital4Health und insbesondere das Teilprojekt Health.edu erläutern. Der Vorstellung des IK2A Ansatzes wurde von den amerikanischen Kolleginnen und Kollegen mit großem Interesse zur Kenntnis genommen und im Rahmen der Gespräche angeregt diskutiert. 

 

HPBB in USA

Foto: Prof. Dr. Hans Peter Brandl-Bredenbeck mit Dr. Laura Bilek, Associate Dean for Research